Korsika-Logo Ferien in Korsika .com
Korsika - Insel der Schönheit ! - Reisebericht und Reiseinformationen mit vielen Fotos!

  + Startseite

  + Reisebericht
  + Allgemeines
  + Strand
  + Natur
  + Nordwesten
  + Norden
  + Corte
  + Landesinnere
  + Castagniccia
  + Der Süden
  + Der Westen
  + Der Süd-Westen
  + Korsika-Literatur
  + Anreise
  + Übernachtung
  + Korsika-Links

Korsika - Richtig reisen

  + Reisetipps
  + Reiseverzeichnisse
  + Referenzen

  + Lesezeichen

  + Disclaimer
  + Impressum


  Süd-Zentral Korsika und das Landesinnere
 
Willkommen in Süd-Zentral Korsika. Dieser Teil der Insel umfasst vor allem das Alta Rocca und gehört zum Department Corse-Du-Sud.

L'Alta Rocca
Vom Strand aus sind es nur wenige Minuten mit dem Auto bis ins Massif de l’Ospedale. Hier beginnt ein wunderschöner Wanderweg rund um den See im Schatten der Pinien- und Korkeichenwälder. Der Wasserfall „Piscia di Gallo“ ist ein sehenswertes Ausflugsziel für jeden, der eine Erfrischung bei sommerlichen Temperaturen sucht.
Weiter im Westen erheben sich die Gipfel des Alta Rocca. Nördlich dieser bewaldeten Bergregion ragen die Aigulles de Bavella in den azur-blauen Himmel. Die sieben zerklüfteten Bergspitzen bieten ein unvergleichliches Farbenschauspiel in der untergehenden Sonne und bieten beim Wandern aus jeder Perspektive einen atemberaubenden Anblick. Im August wird die Wallfahrtskirche „Notre Dame des Neiges“ zum beliebten Pilgerzentrum der Bavella.
Canyoning, Klettern, Wasserfall-Trekking, Jagen und Angeln sind die beliebtesten Aktivitäten bei denen man häufig die „Barraconi“, die Behausungen der Hirten oder alte Ölmühlen antrifft.

Der Weg zurück an die Küste führt über den Pass des Col de Bavella, die Polischellu Wasserfälle und am „Trou de la Bombe“ vorbei. Dann erstreckt sich das Tal von Solenzara bis hin zur Küste, der Côte des Nacres. Hier liegt das kleine Städtchen Solenzara an der Flussmündung mit seinem hübschen Yachthafen.
Südlich davon kommt man an den Golf von Pinarellu mit seinen schönen Stränden Saint Cyprien und Cala Rossa.



© 2007 www.reiseinfos-online.de