Korsika-Logo Ferien in Korsika .com
Korsika - Insel der Schönheit ! - Reisebericht und Reiseinformationen mit vielen Fotos!

  + Startseite

  + Reisebericht
  + Allgemeines
  + Strand
  + Natur
  + Nordwesten
  + Norden
  + Corte
  + Landesinnere
  + Castagniccia
  + Der Süden
  + Der Westen
  + Der Süd-Westen
  + Korsika-Literatur
  + Anreise
  + Übernachtung
  + Korsika-Links

Korsika - Richtig reisen

  + Reisetipps
  + Reiseverzeichnisse
  + Referenzen

  + Lesezeichen

  + Disclaimer
  + Impressum


  Korsika Strand
 
Kristallklares Wasser, weite, feine Sandstrände, kleine einsame Buchten und wilde Klippen, in denen die Fischadler nisten: Korsika besitzt eine einzigartige Vielfalt an Küstenlandschaften. Auf mehr als 1000 km reihen sich schier endlose Möglichkeiten zum Baden, Angeln , Tauchen oder einfach nur Spazieren gehen aneinander.

Am ursprünglichsten sind die Strände im Nordosten der Insel, eingesäumt von urwüchsiger Macchia. Weiter im Süden breiten sich die Strände der Balange um das Hafenstädtchen Ile Rousse mit ihrem türkisblauen Wasser und vielfarbigen Felsen. Der Golf von Porto lockt mit vielen kleinen versteckten Buchten. Wer die Felsenküste vorzieht, findet diese an den Stränden der Calanche. Dann - von Bonifacio bis Porto-Vecchio - reiht sich abwechslungsreich ein schöner Strand an den anderen: Sand, kleine Kiesel, Klippen. Weiter nördlich, bis Solenzara, erstreckt sich die Côte de Nacres mit Sandstränden und karibik-blauem Wasser.

Selbst im Hochsommer ist es nicht schwierig, kleine ruhige Buchten mit wenigen Badegästen zu finden. Die Wassertemperaturen sind mittelmeer-typisch angenehm: Im Oktober hält das Meer noch 20° C vor und lädt zum Baden ein.

Der Zauber setzt sich auch unter Wasser fort: Anemonen, Gorgonien und Korallen bevölkern die bunte Unterwasserwelt an Korsikas Küsten. Für Schnupper-Tauchgänger als auch erfahrene Taucher gibt es hier immer was zu entdecken: Rascasse, Rougets, Loups, Daurades ...

Im Winter und Frühjahr ist auch Erntezeit für die Seeigel, die in Korsika als Delikatesse gereicht werden.

Korsika ist auch ein Paradies für Wassersport-Arten. Ob Meeres-Kajak, Jet-Ski, Wasser-Ski, Unterwasserjagd, Funboard und Surfen oder Segeln: Korsika bietet unvergessliche Erlebnisse.

Strand von Peraiola
Strand von Peraiola

Korsika - Bucht von Santa Giulia
Korsika - Bucht von Santa Giulia

Strand von Palombaggia
Strand von Palombaggia

Korsika - Strand bei Tiuccia
Korsika - Strand bei Tiuccia

Korsika - Strand La Castagna
Korsika - Strand La Castagna

Korsika - Strand Anse d'Orzo
Korsika - Strand Anse d'Orzo



© 2007 www.reiseinfos-online.de